Wer wird durch den HSV geehrt?

  • Personen, die sich in der Vereins- bzw. Verbandsarbeit verdienstvoll eingesetzt haben, sei es in ehrenamtlichen Gremien, als hauptamtliche Mitarbeiter, in der Jugendarbeit oder anderen Bereichen, werden durch den HSV geehrt.
  • Auch Sportleinnen und Sportler, die sich durch ihre Leistungen um den Schneesport in Hessen verdient gemacht haben, erhalten Auszeichnungen durch den Verband.
  • Vereine werden zum 50., 75., 100., 125. usw. Vereinsjubiläum besonders ausgezeichnet.

Welche Ehrungen gib es?

Die Ehrenordnung des HSV beschreibt die einzelnen Ehrungen:

  • Ehrenbrief
  • Ehrennadeln bronze, silber und gold
  • Ehrenmitgliedschaft
  • Schneekristall bronze, silber und gold

Zusätzlich wird 2019 erstmals der Jugendarbeitspreis JAP! an Vereine und verdiente jHSV Mitglieder verliehen.

Wie kommt man zu einer Ehrung?

Um eine persönliche Ehrung zu erhalten, muss eine Person vorgeschlagen werden. Das Vorschlagsrecht für Ehrungen durch den HSV haben alle satzungsgemäßen Verbandsorgane des HSV, alle Vereine und Präsidiumsmitglieder. Die Vorschläge sind auf dem entsprechenden Formular „Ehrungsantrag“ einzureichen. Im Anschluss entscheiden die eingesetzten Gremien über die Vorschläge.

Rahmen für eine Ehrung: Ehrungen an Personen aus der Vereinsarbeit und Vereine selbst werden im Rahmen von Vereinsveranstaltungen, die durch den Verein vorgeschlagen werden, überreicht. Für Ehrungen auf Verbandsebene dient in der Regel der Verbandstag als Bühne.

 

NEU: HSV Teamwear

NEU: HSV Teamwear

HSV Geschäftsstelle

Parkstr. 16
61231 Bad Nauheim

Tel. 06032 / 927 44 - 00
Fax 06032 / 927 44 - 14
verband[at]hsv-ski.de

Bürozeiten: Mo-Fr 9.00 - 13.00 Uhr