Jugend on Tour 2018 – "Das ist ja echter Sport und richtig cool"

28.02.2018

Jugend

Vom 23. – 25. Februar 2018 gingen 7 mutige jugendliche Skitouranfänger des jHSV auf Skitour im Kleinwalsertal. Nach Ankunft in der Jugendherberge in Oberstdorf/Kornau ging die Gruppe zusammen mit den Übungsleitern erst einmal zum gemeinsamen Pizza essen. Frisch gestärkt konnten die Ski eingestellt werden und die theoretische Einführung in das Thema Skitour und die Planung der ersten Tour starten.

Am nächsten Morgen machte sich die Truppe zusammen mit den zwei Übungsleitern auf den Weg ans Ende des Kleinwalsertals. Dort angekommen hieß es zunächst Fälle aufziehen, Lawinen-Verschütteten-Suchgeräte anschalten und das Gehen bzw. Gleiten auf Tourenski üben. Allen wurde schnell klar, dass Skitourengehen kein Spaziergang ist sondern „echter Sport“. Bis zum Gipfel waren einige Hundert Höhenmeter in unberührter Natur zu überwinden – da kam man auch bei Temperaturen unter Null Grad ordentlich ins Schwitzen. Der strahlende Sonnenschein tat sein Übriges. Belohnt durch den tollen Ausblick über die umliegenden Gipfel und über fast das gesamte Kleinwalsertal ging es anschließend - ohne Felle, dafür mit Helm - wieder bergab. Auch abseits der Piste meisterten die Jugendlichen die Abfahrt durchs Gelände problemlos, zwischendurch wurde an einer Hütte noch eine Pause zur Stärkung eingelegt. Im Anschluss wurden die Lawinen-Verschütteten-Suchgeräte, Sonden und Schaufeln ausführlich getestet, um den „verletzten“ Rucksack aus den Schneemassen zu befreien. Unten angekommen, ging es wieder zurück zur Jugendherberge. Beim gemeinsamen Spieleabend wurde schließlich in hochkomplexen Gesellschaftsspielen gebaut, gemerkt und gelogen :)

Am Sonntag ließ die Sonne zunächst auf sich warten. Die Tour ging zuerst über eisiges Gelände, führte aber durch den Nebel schließlich doch in die Sonne. Ein Teil der Gruppe wagte aufgrund von schlechter Sicht nicht den Aufstieg nach ganz oben. Der Teil der Gruppe, der den Gipfel schließlich erreichte, wurde mit einem herrlichen Bergpanorama in strahlendem Sonnenschein belohnt. Nach anstrengender Abfahrt über teils eisiges und buckliges Gelände war auch die zweite Tour an diesem Wochenende gemeistert. Danach ging es wieder auf die Heimreise nach Hessen.

Für alle war es ein gelungenes Wochenende mit sehr viel Spaß und neuen Erfahrungen. Alle Beteiligten waren sich einig: „Das hat Spaß gemacht und bedarf einer Wiederholung“. Auch 2019 heißt es also auf jeden Fall wieder „Jugend on Tour“!

Bericht: Christiane Roß

Bilder: Christiane Roß und Patrick Grosmann

NEU: HSV Teamwear

NEU: HSV Teamwear

HSV Geschäftsstelle

Parkstr. 16
61231 Bad Nauheim

Tel. 06032 / 927 44 - 00
Fax 06032 / 927 44 - 14
verband[at]hsv-ski.de

Bürozeiten: Mo-Fr 9.00 - 13.00 Uhr