Aktuelle Infos zu Corona:

Regelungen für den Freizeit- und Vereinssport in Hessen findet ihr hier

Handlungsempfehlung des DSV für Skischulen und Vereine

_______________________________________________________________________________________________________________________________________

Jugendvollversammlung in Wiesbaden

30.09.2020

Jugend

Am 05.09.2020 fand die Vollversammlung der Jugend des Hessischen Skiverbands in Wiesbaden im Haus des Deutschen Schützenbundes statt. Aufgrund der Corona-Pandemie musste im Vorfeld ein Hygienekonzept entwickelt werden und vor Ort umgesetzt werden. Das Haus des Deutschen Schützenbundes eignete sich dafür sehr gut, da die Versammlung in einem großen Raum und so mit genügend Abstand zwischen den Teilnehmern abgehalten werden konnte. Ergänzend bot das Jugendteam zum ersten Mal die Möglichkeit einer Online-Teilnahme an. Auf der Agenda stand unter anderem die Vorstellung einer neuen Jugendordnung, die für den Verbandstag 2021 vorbereitet wird und Neuwahlen des Jugendsprechers sowie des Jugendausschusses. Zunächst aber begrüßte Jugendwart Matthias Kopf die Teilnehmer und eröffnete die Sitzung. Jugendsprecher Lukas Wintershoff berichtete über die Aktivitäten der letzten Saison und gab einen Ausblick auf das kommende Jahr. Für den Winter stehen bereits alle Termine fest und sind auf der Homepage ausgeschrieben.  Er beschrieb die Entwicklung und Ziele der SchneeSportSchule, welche vor allem einen Mehrwert für Verband, Vereine und Übungsleiter haben soll, gab einen Ausblick über die Finanzen der jHSV und stellte den zweiten neuen Bus des Teams vor.

Hannah Wintershoff ging im Anschluss näher auf die zahlreichen Sommer- und Bergsportaktivitäten ein und Stefanie Beul berichtete über den Bereich Nordic. Für den Bergsport stehen sechs neue Klettersets und zehn neue LVS-Geräte zur Verfügung. Nach dem ausführlichen Bericht über die letzte Saison wurde der Fortschritt der Erarbeitung einer neuen Jugendordnung von Christiane Roß vorgestellt, die das neue Jugendbeteiligungskonzept sowie die Strukturentwicklung desr jHSV abbildet. In Zukunft wird es einen Jugendvorstand geben, der dann direkt im Präsidium des HSV verankert ist. Eine Übersicht über die Aktivitäten des Jugendausschusses leitete die Neuwahlen ein, welche von Matthias Kopf geleitet wurden. Einstimmig zum Jugendsprecher wiedergewählt wurde Lukas Wintershoff. Dazu gratuliert das Jugendteam ganz herzlich. Der Jugendausschuss setzt sich aus Hannah Wintershoff, Konstantin Schäfer, Katharina Stüber, Stefanie Beul  und Thilo Diegel zusammen. Die Beisitzer bilden Christiane Roß, Jonas Wintershoff, Nicara Parr, Lars Fett und Stefanie Mann.

Im Anschluss an den offiziellen Teil gab es eine kleine Pause und in einer Workshop-Phase wurden zu den Themengebieten Öffentlichkeitsarbeit, digitales Projektmanagement und Veranstaltungsplanung neue Inhalte erarbeitet. Nach der Mittagspause gingen alle gestärkt in den Trampolinpark „Superfly Wiesbaden“ und ließen den Nachmittag sportlich ausklingen.

Bericht: Jonathan Tropp
Bilder: Stefanie Beul

NEU: HSV Teamwear

NEU: HSV Teamwear

HSV Geschäftsstelle

Parkstr. 16
61231 Bad Nauheim

Tel. 06032 / 927 44 - 00
Fax 06032 / 927 44 - 14
verband[at]hsv-ski.de

Bürozeiten: Mo-Fr 9.00 - 13.00 Uhr