HSV Sommer Kids Cup

 

Zwei Jahre Corona-Pandemie haben ihre Spuren hinterlassen: neben vielen anderen Einschränkungen litten gerade Kinder und Jugendliche unter Bewegungsmangel und sozialer Isolation. Die Sportvereine und -verbände sind daher in besonderem Maße dazu aufgerufen, Angebote zu schaffen, um Kinder wieder in den Sport zu bringen. Hierzu möchten wir einen Beitrag leisten und führen daher gemeinsam mit den hessischen Skivereinen und dem Deutschen Skiverband in diesem Jahr zum ersten Mal den HSV Sommer-KidsCup durch. In Verbindung mit der DSV SommerSkiOlympiade möchten wir Kindern mit dem abwechslungsreichen Wettbewerb die Chance geben, sich mit anderen Teams aus ganz Hessen zu messen. Ein Wettkampfdurchgang besteht aus fünf Stationen in den Bereichen Koordination, Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Geschicklichkeit, pro Durchgang können fünf Teams teilnehmen. Damit keine Langweile aufkommt, sind wir mit dem HSV-Mobil dabei und führen ein sportliches Rahmenprogramm durch. Die beim Wettkampf erreichten Ergebnisse gehen sowohl in die hessische KidsCup-Wertung als auch in die nationale Wertung des DSV ein. Bei der DSV SommerSkiOlympiade gibt es eine Gesamtwertung für die Altersklassen U8-U16. Beim HSV Sommer- KidsCup werden die Altersklassen U8-U12 gewertet, und die jeweils besten Teams zum Finale am 16.07. am Niederweimarer See eingeladen.

Altersklassen für 2023:
U8: Jahrgang 2017-2016
U10: Jahrgang 2015-2014
U12: Jahrgang 2013-2012
U14: Jahrgang 2011-2010
U16: Jahrgang 2009-2008

Ihr habt Interesse bei einem der zehn regionalen Vorentscheide mitzumachen? Dann meldet euch bei den Ansprechpartnern aus den Vereinen!

Die Termine und Vereine findet ihr hier:

Die Vorentscheide finden 2023 ab dem 13.05 statt. Alle weiteren Informationen folgen.