Masters & Re-Ski

Hessische Masters-Fahrer
Masters Rennen
Re-Ski-Kurs im Tannheimer Tal
 

Masters Rennlauf Alpin

Auf dieser Seite möchten wir über die Rennsportaktivitäten unserer aktiven hessischen Seniorinnen und Senioren informieren. Auch für die Altersgruppe 30-99 gibt es im HSV zahlreiche Möglichkeiten, mit Gleichgesinnten Ski zu fahren, sich auszutauschen, seine Technik noch weiter zu verbessern und an Skirennen teilzunehmen - von der Vereinsmeisterschaft bis zum FIS-Rennen.

Jochen Reinders - Seniorenbeauftragter alpin

Reglements
Masters Klasseneinteilung
FIS Masters Termine für die kommende Rennsaison
Meldung

Ausschreibung Bayerische und Deutsche Masters Meisterschafen

Neuerung bei FIS und DSV Masters alpin

Für die neue Saison gibt es einige Veränderungen im Bereich des alpinen Masters Rennsports. Nach langen Jahren hat Luis Eichner das Amt des DSV Masters Beauftragten alpin an Andrea Nöll und ein dreiköpfiges Team übergeben. Geändert hat sich auch der Anmeldemodus für die FIS Masters Startlizenz und für FIS Masters Rennen. Dazu bietet uns der DSV eine neue Möglichkeit: Loggt euch auf der Seite www.dsv-masters-alpin.de ein. Dort findet ihr auch bereits die Ausschreibung für die Bayerischen und Deutschen Masters Meisterschaften 2024 in Ruhpolding. Zur Teilnahme ist KEINE FIS Startlizenz erforderlich, lediglich die Zugehörigkeit zu einem Skiclub im DSV! Andrea Nöll schreibt dazu: "Auf dieser Plattform werdet ihr unter anderem alle Renntermine finden (sobald vorhanden werde ich euch jeweils die Ausschreibungen sowie dann die Ergebnislisten hochladen). Hierzu müsst ihr euch zunächst registrieren. Wenn ihr „Hilfe“ auf dieser Seite anklickt, findet ihr eine praktische Anleitung (So geht´s) und einige weitere Infos. Wenn ihr euch erfolgreich registriert habt, könnt ihr euch „Anmelden“. Dann könnt ihr unter 3 Aktionen wählen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Kennenlernen und Nutzen dieser Seite. Wir freuen uns auf viele positive Reaktionen."

Re-Ski

Skifahren im Alter, nach Verletzungen, Operationen oder mit gesundheitlichen Einschränkungen geht nicht? Doch! Re-Ski heißt das Konzept, dass gelenkschonendes Skifahren mit geringem Kraftaufwand ermöglicht. Entwickelt haben es Hermann und Tim Herwig von den SF Blau-Gelb Marburg mit ihrem Team. Heute bieten sie regelmäßig Lehrgänge zu diesem Thema an.

weitere Infos

Slalomtraining Skihalle Alpincenter Hamburg-Wittenburg

12.10.2024 00:00

Alpin

Hamburg, Wittenburg

Family-RaceCamp Feichten

19.10.2024

Alpin
Fahrten Erwachsene/Familien

Kaunertal